Klaus kanter Förderpreis

Die Jury

 

 
ZTM Guido Bader ZTM B. Buder Prof. Dr. H.- Chr. Lauer  ZTM G. Bär

Dr. med.dent
G. Bornemann


1990- 1996
Zahntechniker an der Poliklinik für Mund-
 und Kieferheilkunde
 der Freien Universität Berlin.
1997-1998
Meisterausbildung 
an der Meisterschule für
           Zahntechnik in Berlin.

            
1998-2002
 

Zahntechnikermeister an der
Universität
"Klinikum Benjamin Franklin /
Berlin
Ausbilder der Zahntechnik an vorklinischen und klinischen
 Semestern der Zahnmedizin.


Seit
2002 Leiter der Zahntechniker -Meisterschule Freiburg und des
Fachbereichs Bildungszentrums für Zahntechnik an der Gewerbe Akademie
  Freiburg  /
Handwerkskammer Freiburg
 
Seit
  2012 Projektleitung Kompetenzzentrum
digitale Zahntechnik im selben Haus
.
 

guido.bader@hwk-freiburg.de


Leiter der Meisterschule Berlin  seit 2005

  Lehrer an der Meisterschule Berlin - Brandenburg seit 1995

Meisterprüfung 1995 in Berlin

· www.zahntechniker-meisterschule.de

Vorsitzender des Arbeitskreises Meisterschulen an PAZ (Pädagogischer Arbeitskreis Meister-  Schulen)

www.pazev.de

Veröffentlichungen im: Dentallabor, teamwork,  Mitautor vom "Meisterkönnen'

 

 


Geschäftsführender Direktor Zahnärztliches Universitäts-Institut
der Stiftung Carolinum
Zentrum der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
der J.W. Goethe-Universität Frankfurt/M

s. o., unter  Der Vorstand


Inhaber des Labors
Dentalstudio Sankt Augustin

www.natuerlich-zaehne.de


Nach dem Staatsexamen 1998 an der Universität Göttingen erfolgte die Tätigkeit als Assistenzarzt und wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Prothetik (Direktor: Prof. Dr. Dr. Hüls) und Abschluss mit Promotion im Jahr 2001. 
2003 erfolgte die Ernennung zum Oberarzt der Abteilung Prothetik. Seit Juli 2004 ist er Wissenschaftlicher Leiter und Produktspezialist bei der Firma Astra Tech GmbH in Elz

Seit 2008 ist Herr Dr. Bornemann in eigener Praxis in Idstein / Taunus niedergelassen.

Gido.Bornemann@astratech.com

 

 

 
ZTM R. Hohmann ZTM A. Rauh Dipl. Ing. +  ZTM
S. Schuch
ZTM Nicola Wöhrl ZTM Chr. Rohrbach


Laborinhaber

Zahntechnik Hohmann,

Kelkheim

 


2006  Meisterschule Stuttgart
Seit 2006 Mitglied des Meisterprüfungsausschusses Stuttgart.

2007 1. Platz des Klaus- Kanter- Förderpreises.

2009 1. Platz "Okklusaler Kompass"

        Seit 2009 selbstständig              ZahnArt Rauh Dentallabor GbR

www.zahnart-rauh.de

 


Laborleiter
Dentallabor Galuschka e.K 

1989- 1992
Maschinenbaustudium
Fachhochschul
e Darmstadt

Schwerpunkt: Fertigung und
Konstruktion
 

2004  Meisterprüfung
Frankfurt
am Main

Auszeichnung
der Meisterarbeit durch die
Frankfurter Handwerksstiftung

2005   1. Platz
des Klaus-Kanter Förderpreises

schuch@dentallabor-galuschka.de

 

Mitglied DGAEZ,

 

Mitglied Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde

Dental Innovation Professionals,

 

Mitglied der Arbeitsgruppe Deutschland | Frankfurt/Langen

ADT,

 

Mitglied Arbeitsgemeinschft Dentale Technologie

Dentista,

 Verband der Zahnärztinnen und Zahntechnikerinnen


 


Leiter der Meisterschule
Frankfurt am Main
     

ZTM Ariadne Zienert-Kuhn
ZTM Hanen Hecken ZTM T. Peter ZTM A. Kost        ZTM Judith Kropfeld

Inhaberin des Labors

Lieblingszähne

mail@lieblingszähne.de
www.lieblingszähne.de




Hanen Hecken wurde 1984 in Neuwied geboren.
2008 absolvierte sie in Koblenz ihre Ausbildung zur Zahntechnikerin.
Dort arbeitete sie als interne und externe Ansprechpartnerin für die Implantologie
.

2013 schloss sie die Meisterschule in Münster die Sie erfolgreich ab.
 
2016 folgte sie einem Ruf an das Handwerkskammer Bildungszentrum Münster,

Einen Schwerpunkt ihrer fachpraktischen und   theoretischen Tätigkeit sieht sie in der Umsetzung der CAD/CAM Technologien in der Aus- und Fortbildung.
 2017 wurde sie von der Bezirksregierung Münster in den Meister Prüfungsausschuss berufen. 

hanen.hecken@hwk-muenster.de


 

Mitgliedschaft

Dental Innovation Professionals

 Mitglied der Arbeitsgruppe Deutschland | Frankfurt/Langen


     2014 Gesellenprüfung in Nürnberg

1. Bayerische Landessiegerin im Leistungswettbewerb des deutschen Handwerks 2014

Volontariat als Zahntechnikerin in Guadalupe, Ecuador (FCSM)2017

Meisterprüfung in Freiburg2018

2. Platz des Klaus-Kanter-Förderpreises 
Peers-Förderpreis 2018
Implantatprothetik

Seit 2017 Studium der Zahnmedizin, FAU Erlangen

Marie Witt      

ZTM Marie Louise Witt
  ZTM R. Arnold    

1999 - 2003  
Ausbildung
zur Zahntechnikerin

 

2003 - 2010
  
Wanderjahre in verschiedenen zahntechnischen Laboratorien im In- und Ausland

Seit 2004      

Teilnahme an nationalen und internationalen Symposien und Hands-on Kursen
 
Seit 2007    
Arbeiten
mit verschiedenen CAD/CAM Systemen

2010 - 2011
Spezialisierung
im Bereich Keramik mit Schwerpunkt Ästhetik und Funktion

 

Seit 2012      
Kurse bei namhaften Referenten
auf ihremGebiet

Oliver
Brix, Udo Plaster,
Sascha Hein, Thomas Singh

 

Seit 2013      
Angestellte als keramische Spezialistin bei Innovativen Dentaldesign Oliver Brix

Seit
2015      
Stellvertretende Laborleiterin

 

09-12 2018   
Mastermind Profiling bei Suzanne Ginger-Langer

 

2019            
Entwicklung
laboreigenes Patientenkonzept;3K-Ansatz Kommunikation mit dem Patienten

 

2017-2019    
 
Meisterschule Karlsruhe / Hannover mit Abschluss als Jahrgangsbeste

 

09/2019       
Beginn
der Referententätigkeit


 


Leiter des Zahntechnischen Dienstes Zahnärztliches Universitäts-Institut
der Stiftung Carolinum
Zentrum der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
der J.W. Goethe-Universität Frankfurt/M

Arnold@em.uni-frankfurt.de

 

   
home