Das Präsidium

 


Horst Dieter Deußer

Geschäftsführer der
KLAUS-KANTER-STIFTUNG

Obermeister

der Zahntechniker-Innung
Rhein-Main

Geschäftsführer Galler Zahntechnik, Frankfurt/M


ZTM Klaus Kanter

1992 Gründer der
Klaus-Kanter-Stiftung

Um alle Aktivitäten und Verdienste um das Zahntechniker-Handwerk
aufzulisten, fehlt hier einfach
der Platz.

Deshalb hier zur

B i o g r a p h i e

K l a u s   K a n t e r


Prof. Dr. H. - C. Lauer

1971 bis 1976 Studium der Zahnheilkunde an der Universität des Saarlandes
1976-1977 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Abteilung für Zahnerhaltung der Uni-Zahnklinikk in Homburg/Saar,
1979 - 1981Akad.Rat an der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie München,
Seit1982 Akad. Rat a. Z.in München,
1986 Habilitation,
1988 Ernennung zum Universitätsprofessor C3,
1992 C4-Professur für Zahnärztliche Prothetik an der Universitätszahnklinik Frankfurt/M.,
1996 und ab2002 Mitglied im Beirat der Vereinigung der Hochschullehrer fürZMK(VHZMK),
2000 bis 2002, Erster Vorsitzender der VHZMK 
Professor Hans-Christoph Lauer ist der neue Wissenschaftliche Leiter des KpZ.Z


  dr.wagner

ZT-OM Manfred Heckens
 

1980 Meisterprüfung

1984-1989 Vorstand ZTI Rhein-Main
1986 -1989 Vorstandmitglied Bundesvorstand Leiter der Öffentlichkeitsarbeit Verband Deutscher Zahntechniker-Innungen
Seit 1995 Landesinnungsmeister, Vorstandsvorsitzender ZTI Rheinland Pfalz ; Mitglied der Bundeskommission
Gesundheitspolitik der MIT
Seit 1999 Mitglied der Vollversammlung Handwerkskammer Rheinhessen
2009 Ehrenmitglied der Klaus-Kanter-Stiftung
2009 Handwerkszeichen in Gold des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks
2010 Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland
Seit 2011 Vorstandsvorsitzender Unternehmerverband Handwerk Rheinland Pfalz e.V.

zti-rheinland-pfalz@t-online.de

www.zahntechnikerinnung.de

Dr. Karsten Wagner

Beauftragter für Industriekommuniktion





























ZTM Guido Bader
 

1990- 1996 Zahntechniker an der Poliklinik für Mund -und Kieferheilkunde der Freien Universität Berlin.
1997-1998
Meisterausbildung  an der Meisterschule für Zahntechnik in Berlin.
1998 - 2002 Zahntechnikermeister an der Universität Klinikum Benjamin Franklin/Berlin, Ausbilder der Zahntechnik an vorklinischen und klinischen Semestern der Zahnmedizin.       Seit 2002 Leiter der Zahntechniker-Meisterschule Freiburg und des Fachbereichs "Bildungszentrum für Zahntechnik" an der Gewerbeakademie Freiburg / Handwerkskammer Freiburg.

Seit 2012 Projecktleitung"Kompetenzentrum digitale Zahntechnik" im selben Haus.

guido.bader@hwk-freiburg.de


home